ABC-Etüden

ABC-Etüden KW 17+18 / 2020 – Teppichwissen

„Wie geht es denn nun weiter? Kommt der Teppich frei?“
Kaum kommt Paula in der Abenddämmerung hereingeflattert, da überfalle ich sie mit meiner Neugierde. Den ganzen Tag hab ich gegrübelt, jetzt will ich Antworten.
Aber Paula lenkt ab.
„Weißt du eigentlich, was dazu erforderlich ist, um einen fliegenden Teppich zu weben?“
„Nein, natürlich nicht. Zauberei wahrscheinlich.“
„Ja, sicher, Zauberei auch. Aber da ist ebenso viel grundsolides, handwerkliches Geschick erforderlich. Neben den üblichen Zutaten wie Wolle, Seide oder meinetwegen auch Baumwolle, braucht es spezielle Beigaben, je nachdem, was so ein Teppich können soll.
Nur die geschicktesten, geduldigsten Spinner sind in der Lage aus Vogelflaum Garn zu spinnen. Der perfekte Teppich braucht die richtige Mischung aus Vogelflaumgarn.  Die besten Flugeigenschaften liefert natürlich Adlergarn.
Albatros-Teppiche dagegen haben ziemliche Startprobleme, aber einmal in der Luft, sind sie uneinholbar.
Ein ornithologischer Blindgänger hat mal Pinguinflaumgarn benutzt. Naja. Der Teppich war zwar wunderbar wasserabweisend, aber mit dem Fliegen war’s Essig.
Weitere Spezialzugaben für besondere Fähigkeiten sind beispielsweise Feldermaus-Brusthaar von Woll-Fledermäusen für bessere Nachtsicht.
Der absolute Hammer ist Kettgarn aus Phönixfeder. Damit ist der Teppich durch Feuer praktisch unzerstörbar. Aber einen Phönix in der Mauser zu erwischen, ist ein seltener Glücksfall. Entsprechend rar ist das Garn.“
„Wahnsinn.“
„Ja.“
„Und der Teppich im Museum?“
„Der Teppich im gläsernen Würfel im Museum war ein absolutes Meisterstück. Und ja, er war der Teppich aus Schahrasads Geschichte. Und ja, er war damals
in Bagdad verbrannt.“
„Heißt das, er war nach dem Brand gewissermaßen wieder auferstanden?“
„Natürlich war er das. Was denkst du, wie er Jahrhunderte überstehen konnte?!“
„Ja, aber wie ist er dann im Museum gelandet? Warum hat er sich einfangen lassen? Und woher hast du eigentlich diese Geschichte?“
„Wart’s ab. Tschüss.“
…und weg war sie. Verflixt.

–286 Wörter–
Auch dies eine ABC-Etüde bei Christiane und immer noch zur Wortspende von Myriade.

Mehr von Paula und die ganze Teppichgeschichte? Lies meine Abendseglergeschichten

5 Gedanken zu „ABC-Etüden KW 17+18 / 2020 – Teppichwissen“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.