Gedankensplitter

28. Dezember 2019 — Nach der Diät ist vor der Diät

 

Ein zeitgemäßes Akrostichon…wie nennt ihr die Tage nach größeren Fressorgien, wenn nix Neues gekocht sondern nur Reste vertilgt werden?

 

Advent und Weihnachten vorbei.
Unsere Gäste abgereist.
Festliche Stimmung mitgenommen.
Weihnachtsfest-Essensreste leider nicht.
Ärgerlich, zu schade für den Müll.
Reste essen also als Gebot der Stunde.
Mein Gewicht?
Personenwaagen werden weiträumig umgangen.
Her mit Braten, Suppe, Kuchen
Antispeckrollensport dagegen ohne Chance.
Schlaraffenland per Dekret.
Eine Diät als guter Vorsatz ab Januar…

maxundmoritz
…und vom ganzen Hühnerschmaus guckt nur noch ein Bein heraus. Max und Moritz – Wilhelm Busch

 

Übrigens bin ich diätmäßig sehr bei Frau Vro: fdH + Bewegung – mehr braucht’s nicht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.